Die besten Zimmerpflanzen für die Wohnung

Die besten Zimmerpflanzen fuer die Wohnung

Die ultimative Meditation für mich: Pflanzen versorgen. Wenn ich am Freitag nach der Arbeit nach Hause komme, setze ich mir meine Kopfhörer auf, drehe das neue “the xx”-Album voll auf und tanze gießend und düngend von Pflanze zu Pflanze.

Klingt sonderbar? Sieht auch so aus. Zum Glück bin ich dabei meistens alleine. Um meine Gieß-Rituale soll es in diesem Post aber eigentlich gar nicht gehen. Nach knapp 1,5 Jahren in unserer großen Wohnung habe ich meine Lieblings-Zimmerpflanzen gefunden. Viele sind ein- und recht schnell wieder ausgezogen. Manche mutwillig meinerseits – weil zu hässlich, pflegebedürftig, unpraktisch, staubfängerisch – manche sind schlicht eingegangen. Die hab ich auch nicht mehr nachgekauft. Bestes Beispiel: Orchideen. Wir werden einfach keine Freunde mehr in diesem Leben…

Heut zeig ich euch mal meine liebsten 10 liebsten Zimmerpflanzen. Die toll aussehen. Die die Luft besser machen. Nicht zu viele Ansprüche stellen. Kurz: An denen man einfach Freude hat.
Weiterlesen

18 Kommentare

DIY: Monstera Schirm

DIY: Monstera Schirm

Wie die meisten meiner rund fünfundzwanzig Pflanzen (es steckt ein botanischer Messie in mir) habe ich auch meine Monstera von meiner Oma. Sie hat den grünen Daumen perfektioniert und googelt nicht wie man einen Ableger zieht, sondern probiert es einfach aus. Meistens klappt das dann auch. Intuitiv. So auch bei der Monstera.

Die Pflanze sprießte vor sich hin. Bei mir angekommen stellte sie ihren Wachstumsschub aber ein, bekam zuerst Schildläuse und wurde dann von Trauermücken besiedelt. Nach viel gutem Zureden, einer Nematoden-Kur und Pflege-Tipps meiner Oma, geht es ihr jetzt super. Weil sie meine erste gemeisterte Pflanzen-Herausforderung war und ich ihre kunstvollen Blätter liebe, ist sie zu meiner Lieblingspflanze avanciert.

Und ihr Blatt bietet mir ein beliebtes Motiv für Drucke, Grußkarten und Schirme. Zuerst war letzteres nicht als Selbermach-Projekt geplant. Ich wollte einen weißen Schirm mit grünem Pflanzen-Druck. Am liebsten natürlich mit Monstera-Blatt. Gab es aber nirgends. Dann eben wieder selbst gemacht.

Das hier eine DIY-Anleitung zu nennen ist aber stark übertrieben. Eigentlich ist es ja selbsterklärend. Ich verrate euch dennoch, welche Materialien ich für den Monstera-Schirm verwendet habe und, ganz wichtig: wie er sich so bei Regen schlägt.
Weiterlesen

5 Kommentare

{Interior} Balkon Makeover in 10 Schritten

balkon-makeover-ideen

Post enthält Werbung für Pflanzen Kölle

Würde mich jemand fragen, was das wandelbarste Möbelstück in meiner Wohnung ist, wäre meine Antwort klar: Meine zwei weiß gestrichenen Obstkisten. Die waren schon Nachttisch, Bücherregal und aktuell Couchtisch. Da heute aber ein neuer Couchtisch einzieht ( ein DIY-Projekt, das es auch bald auf dem Blog zu sehen gibt, auf Snapchat seht ihr schon mal ein paar Eindrücke) bekommen die Obstkisten jetzt eine neue Mission. Und die findet auf dem Balkon statt.

In 10 Schritten habe ich meinem Balkon gemeinsam mit Pflanzen Kölle ein Makeover verpasst, bei dem Gemütlichkeit, Farbe und Pflanzen die Hauptrollen spielen. Obstkisten sind dabei nur ein Teil von 10 Punkten, wie ich meinen Balkon sommerlich umgestylt habe.
Weiterlesen

11 Kommentare