Allgemein Do It Yourself

Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten

Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten

Als ich mir Anfang Dezember Gedanken gemacht habe, was in meinem Türchen beim Blogger-Adventskalender sein soll war gleich klar: Irgendwas mit Geschenken. Das Wochenende vor Weihnachten ist nämlich bei mir – und sicher auch bei euch – oft nochmal der Weihnachtsstress-Endspurt. Bei mir sieht das meistens so aus: Anstatt ein besinnliches Vorweihnachts-Wochenende zu genießen, hetze ich mich in der überfüllten Innenstadt ab, bei der Suche nach dem letzten ausstehenden Geschenk, verwüste die Wohnung beim hastigen Einpacken der Geschenke (die meistens alle eine blöde Form zum Einpacken haben) und rackere mich in der Küche ab, weil ich spontan doch noch etwas zum Knuspern zu den Geschenken legen möchte. Und da ich mich ja leider für eine Vorweihnachtsbaustelle entscheiden musste, habe ich mich für das Einpacken entschieden. Dieses Weihnachten setze ich da ganz auf natürliche Materialien. Meine zwei Lieblinge stelle ich euch heute vor und für alle, die auf den letzten Drücker ihre Geschenke verpacken habe ich heute noch den Speedy Gonzales unter den Gewinnspielen: Ihr könnt ein wunderhübsches, hochwertiges Set zum Einpacken gewinnen das – versprochen – noch vor Weihnachten bei euch sein wird.

Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten

Für die Zeitungspapier-Einpackmethode braucht ihr:

Alte Zeitschriften (am besten Hochglanzmagazine)
Blätter oder Tannenzweige
Schwarze Farbe
Schwarzen Tonkarton
Weißen Tonkarton
Weißen Garn

1. Zunächst braucht ihr möglichst viele Seiten aus dem Magazin. Am besten natürlich ohne Bilder und bunte Titel. Dafür eignen sich Frauenmagazine eher nicht so, denn die sind bekanntlich voll mit großflächigen Bildern. Ich habe zum Beispiel eine “Geo” geopfert, da findet man viele geeignete Seiten. Die DINA4-Seiten klebt man dann mit transparentem Tesafilm zusammen, so dass ein ausreichend großes “Geschenkpapier” entsteht. (Alternativ geht natürlich auch eine Tageszeitung, da die großformatiger ist, bedeutet das weniger Zusammenkleben und ausschneiden).

2. Nachdem ihr das Geschenk mit dem Zeitungspapier eingepackt habt geht´s ans Drucken. Falls ihr kein Stempelkissen habt, könnt ihr dickflüssige (z.B. Acrylfarbe) schwarze Farbe auf ein Stück Papier streichen und das Blatt drauf legen. Stempelt nun das Blatt auf das Geschenk und arbeitet da besonders sauber. Vor allem beim Tannenzweig müsst ihr die einzelnen Nadeln schön sauber aufs Papier pressen.

4. Wenn der Druck getrocknet ist könnt ihr euch an die Schildchen machen. Man kann solche ja auch fertig kaufen, ich mache die aber immer selbst. Dazu einfach die Form aus dem schwarzen Tonkarton ausschneiden, mit dem Locher ein Loch reinstanzen und mit ausgeschnittenem weißen Tonkarton umranden. Etikettiert habe ich die Schildchen mit dem Prägegerät.

Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten
Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten
Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten

Für die easy Tannenzweig-Methode braucht ihr:

Packpapier
Weißen Garn
Tannenzweige
Prägegerät

Einfacher geht´s eigentlich kaum. Das Geschenk mit robustem Packpapier verpacken, zwei Tannenzweige drauflegen und mit weißem Garn festbinden. Mit dem Prägegerät eine kleine Widmung draufgedruckt und voila! Vor allem für den Vater oder den Opa finde ich die Methode perfekt, die mögen ja oft keinen Schnick-Schnack und bunte Farben.

Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten

Zum Schluss:

Heute gibt es das schnellste Gewinnspiel, dass es hier auf Bonny & Kleid je gab: Ich verlose ein wundervolles Last-Minute-Paket von Alexandra Renke. Das Set hat einen Gesamtwert von knapp 50 € und besteht aus hochwertigen Tüten, Drucken, Stempeln, Bändern, Stickern, Dekomaterialien und meinem persönlichem Highlight: dem Blätter-Geschenkpapier. Liebe Alexandra, ich weiß ja nicht wie du das machst: Aber es fühlt sich an und sieht so aus, als wären da echte filigrane Blätter eingearbeitet – große Klasse. Außerdem gibt es dazu noch hübsche Weihnachtskarten und Sticker von Eine der Guten, die bekanntlich auch wunderhübsche Papeterie im Angebot haben. Mir fällt es in der Tat schwer das Päckchen abzugeben, aber ich verspreche euch, ich werde es gleich Montag früh per Eilversand zum Gewinner schicken, dann könnt ihr gleich am Dienstag mit Einpacken loslegen und eure Lieben mit wunderschönen, natürlichen und hochwertig verpackten Geschenken überraschen.

Was ihr tun müsst: Tragt euch fix in das Formular ein.

Das Gewinnspiel endet morgen früh um acht Uhr morgens und um neun Uhr macht sich das Päckchen dann schon auf den Weg zum Gewinner. Deshalb ist es auch unbedingt nötig, dass ihr mir eure korrekte Adresse ins Formular eintragt, damit das Päckchen am Montag auch ankommt.

Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten
Ideen: Geschenke Einpacken für Weihnachten

(Das Gewinnspiel ist leider nur für Deutschland, Österreich und die Schweiz offen)

Wie bereits erwähnt, ist dieser Post das 21. Türchen beim Blogger Adventskalender. Schaut doch auch mal bei der lieben Mona vorbei, die verlost nämlich schon mal in weiser Voraussicht ein Outfit für Silvester. Morgen öffnet sich dann das 22. Türchen bei Miss Xtravaganz. Falls ihr die restlichen Türchen bis Heiligabend nicht verpassen wollt, könnt ihr der Adventskalender-Aktion auch auf Facebook folgen. Ich wünsche euch jetzt einen schönen Adventssonntag und drücke allen Gewinnspielteilnehmern fest die Daumen! (hier findet ihr übrigens einen ähnlichen Beitrag vom letzten Jahr, für ein paar mehr Einpack-Inspirationen)

You Might Also Like

26 Comments

  • Reply
    Stefanie Schiestl
    21. Dez 2014 at 7:43

    Oh wow….das sind wirklich tolle Ideen einzupacken!! Ich mach ja das total gerne und lass mir jedes Jahr was schönes einfallen! Letztes Jahr habe ich aufs Geschenkpapier ein Weihachtsgedicht geschrieben!! Dieses Jahr werd ich vielleicht deine Idee mit den Zweigen machen das find ich sehr hübsch und nicht zu kitschig….ich bin da eher der dezentere Typ :) Das Päckchen würd ich natürlich gerne gewinnen….hehe wer nicht :)
    lg Steffi

    • Reply
      bonny
      21. Dez 2014 at 8:25

      Das ist ne super Idee mit dem Gedicht. Muss ich mir auch mal vormerken, falls doch noch was eingepackt werden muss :)

      Wünsch dir viel Glück!!

  • Reply
    Saskia von P.
    21. Dez 2014 at 9:43

    Die Geschenke sind wunderschön verpackt. Wow!

  • Reply
    ekule le
    21. Dez 2014 at 9:44

    Besonders die erste Verpackungsidee finde ich genial. Schaut toll aus!

  • Reply
    Caro
    21. Dez 2014 at 9:54

    Ich hab mich in deinen Zeilen total angesprochen gefühlt, mir geht es genauso. Deine Einpack-Ideen finde ich übrigens super, da wird bestimmt was von umgesetzt. :)

    Liebste Grüße
    Caro

  • Reply
    Fiona
    21. Dez 2014 at 10:00

    Einpack Ideen kommen wie gerufen =D
    Bin da immer soooo unkreativ =(

    Viele Grüße,
    Fiona

  • Reply
    Bearnerdette
    21. Dez 2014 at 10:11

    So schön! Ich bin beim Verpacken nicht so talentiert, versuche es aber tapfer weiter. ;D

    lg
    Bearnerdette

  • Reply
    Nina
    21. Dez 2014 at 11:34

    Die Verpackungen sind wirklich richtig schön geworden. Ist ja fast zu schade die Geschenke auszupacken! :)

  • Reply
    H2O2
    21. Dez 2014 at 12:02

    Wow, die verpackungen sind wirklich Zuckersüss geworden.
    Viel zu Schade um wieder auszupacken :-)
    Einen schönen 4.Advent euch,
    ganz liebe Grüsse,
    Yvonne

  • Reply
    Fräulein Keks
    21. Dez 2014 at 12:35

    Wow mir gefallen die Einpackmethoden wirklich gut! :D

  • Reply
    Blickwinkel
    21. Dez 2014 at 14:50

    Deine Geschenke mit dem Zeitungspapier und den Drucken sehen soo schön aus! – Das muss ich mir mal merken … jetzt hab´ich schon alles verpackt ( bin in diesem Jahr echt mal früh dran ) ;-)
    Und das Give away ist ja auch der Kracher ! – Da trag ich mich gleich auch mal noch mit ein …
    Wünsche dir noch einen schönen 4 Advent !
    Liebe Grüße
    Esther

  • Reply
    gedankengarage
    21. Dez 2014 at 15:01

    Ich kann mich leider beim Gewinnspiel nicht eintragen, weil als Fehler "Invalid address." da steht, obwohl alles richtig angegeben und eingetragen ist :/

    • Reply
      bonny
      21. Dez 2014 at 16:14

      Hmm.. das ist komisch. Hast du vielleicht eine Adresse in der ein Umlaut enthalten ist? Dann einfach durch z.B. ae ersetzen. Ich verwende das Tool jetzt das erste Mal, bin da leider noch nicht so der Experte drin, tut mir jedenfalls super leid, dass es nicht funktioniert hat ):

    • Reply
      gedankengarage
      21. Dez 2014 at 16:26

      Ah, jetzt hat es doch geklappt – den Umlaut hatte ich beim zweiten Versuch bereits in ae hingeschrieben, aber ich glaube das "ß" war auch noch das Problem. Kein Problem, du kannst ja nichts dafür, dass meine Addresse anscheinend für diese Technik zu umständlich ist ;)

  • Reply
    sarah hausleithner
    21. Dez 2014 at 16:01

    hallo liebe bonny .
    danke für die vielen schönen Ideen ..

    ich hatte leider ein problem beim adressen-eingeben .
    meine plz ist 4882 aber dein rafflecoder wollte unbedingt eine 5stellige nummer
    drum habe ich 48822 eingegeben . ich hoffe das ist kein problem und du liest
    hier meine nachricht :)

    wünsch dir fröhliche weihnachten .!
    lg sarah

    • Reply
      bonny
      21. Dez 2014 at 16:12

      Hey liebe Sarah,

      alles klar, merk ich mir :) Komisch, dass der unbedingt ne 5-stellige will. Die Nachteile der Technik…

      Liebe Grüße und viel Glück :)

  • Reply
    Annanikabu
    21. Dez 2014 at 19:41

    Vielen Dank für diese super Tipps!
    Ich mag es auch eher schlicht mit ein paar kleinen Akzenten (jedenfalls dieses Jahr – letztes Jahr war alles eher bunt und kitschig, haha). Aber man wird ja auch erwachsener und so schlicht gefällt es mir total gut!
    Ich hab dieses Jahr gar nicht so viele Geschenke, die ich einpacken muss, also wird das bei mir ganz schnell gehen! ;-)

    Ich wünsche dir ganz schöne Weihnachtsfeiertage!
    Liebe Grüße
    Anna

  • Reply
    Brigitte Erhardt
    21. Dez 2014 at 20:30

    Ah!
    Ok, sorry. Hab dir jetzt ne Mail mit meinen Daten geschickt, aber jetzt doch endlich eine Möglichkeit gefunden, wie das Tool meine Adresse nimmt. Hab bei der PLZ ne 0 vorgestellt und das ß mit ss ersetzt. Ignoriere einfach meine Mail. ^~

    LG und frohe Weihnachten!
    Brigitte

  • Reply
    Bellasternchen M.
    21. Dez 2014 at 21:35

    Hallo,
    die einpackideen sind klasse.Leider geht mine Adresse nicht rein.
    Wünsche dir einen schönen Adventsonntag.
    lg Jasmin

  • Reply
    cora
    21. Dez 2014 at 21:49

    Was für coole Ideen! :) Das sind wirklich kreative Tipps und die Ergebnisse sehen klasse aus. Schade, dass ich schon alles verpackt habe. :D

  • Reply
    Fabuliz
    21. Dez 2014 at 22:07

    Richtig tolle Idee und super Gewinnspiel!

    Liebe Grüße und schönen 4. Advent
    Liz

  • Reply
    Fräulein Rosarot
    21. Dez 2014 at 23:09

    Das ist doch mal eine tolle Idee :)

  • Reply
    Hanna Juhn
    22. Dez 2014 at 13:10

    Ich bin wirklich froh deinen Blog entdeckt zu haben. Gefällt mir super gut! Genauso wie deine Geschenke. Bin schon sehr gespannt auf viele weitere Posts. :)

    Liebe Grüße, Hanna von https://hanna0irresolutely.wordpress.com/

    • Reply
      bonny
      22. Dez 2014 at 14:59

      Oh, wie lieb von dir <3 Danke, das freut mich sehr!

      Liebe Grüße
      Bonny

  • Reply
    Cyra
    28. Dez 2014 at 10:12

    Tolle Idee !

    Liebste Grüße:)

    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

  • Reply
    Pia
    31. Dez 2014 at 12:27

    Hätte ich das doch nur vor Weihnachten gesehen :D Liebe Grüße Pia

  • Leave a Reply