Allgemein Do It Yourself

{DIY} So geht stilvolles Recycling

 

Bei den vielen tolle DIY-Anleitungen die momentan so kursieren, muss man ganz schön filtern. Was kann ich, was lohnt sich, was sieht nicht nach selbst zusammengebastelt aus? Vor allem finde ich, als Opfer von stetig steigenden Verkehrsverbundpässen, die Ideen klasse, bei denen man kein Geld ausgeben muss. Wenn man dann ganz nebenbei noch etwas für die Umwelt tut, indem man ausgediente PET-Flaschen neu verwertet, dann ist klar – das DIY muss getestet werden. Ich poste euch hier eine kurze Anleitung wie man aus alten Plastik-Flaschen schicke Armreife bastelt, den Anstoß dazu hat die beliebte DIY-Facebook Seite gegeben wofür ich den Erfindern wirklich dankbar bin – denn seit ich dieses DIY entdeckt habe, habe ich immer einen farblich passenden Armreif zur Hand.
Gebraucht wird:
~ PET Flasche
~ dickes Klebeband
~ Cutter
~ Unterlage
~ Stoffreste
~ Textilkleber
~ Schere
Schritt 1: leere Flasche, Klebeband, Cutter und eine Unterlage bereitlegen
Schritt 2: das Klebeband wird um die PET-Flasche gewickelt, je nach Dicke des Klebebandes ca. 2-4 Mal. Tipp: anders wie ich das gemacht habe, lieber die Flasche gründlich ausspülen und trocknen, sonst hat man ständig feucht-nasse Hände was beim werkeln etwas stört
Schritt 3: Mit dem Cutter wird entlang der Klebeband-Enden geschnitten, so entsteht das Grundgerüst für die Armreife. Am besten gleich austeste, ob die Weite passt, wenn nicht einfach den Reif einmal durchtrennen und mit Klebeband enger fixieren.
Schritt 4: Die Stoffreste werden um die Reife gewickelt, man muss die richtige Wickeltechnik erst finden, je nach Wickelart entstehen ganz andere Muster. Tipp: die Ränder der Stoffe immer ein wenig umschlagen – das sieht ordentlicher aus.
Schritt 5: Mit Textilkleber werden die Enden an der Innenseite des Reifes befestigt, so hält das ganze auch bombenfest.
Fazit:
Schwierigkeitsgrad – erfordert etwas Übung
Kosten – gering, notfalls kann man alte Geschirrtücher zerschnibbeln
Ergebnis – klasse! Super Optik und gutes Tragegefühl der Ringe
Wiederholenswert – Ja! Als nächstes probiere ich es mit Jeansstoff

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Leni
    15. Apr 2013 at 17:30

    das sieht ja toll aus!
    echt eine super schöne Anleitung!
    <3

  • Reply
    bonny
    16. Apr 2013 at 9:16

    Dankeschön, lieb von dir :)

  • Leave a Reply