Allgemein Bücher Food Reviews

{Gewinnspiel} Aus Liebe zum Kochen

Auf Instagram und Facebook hab ich euch ja schon vorgeschwärmt: vom Buch “Aus Liebe zum Kochen” von Yvonne Niewerth und Charlotte Schreiber. Ich habe es bei Ina gewonnen, aber schon vorher etwas mit dem Buch geliebäugelt. Als das Buch am Wochenende dann ankam, habe ich meine Seminararbeiten aus dem Kopf verdrängt, mich mit einer Decke nach draußen gesetzt und das Buch komplett durchgelesen. Was man bei einem “Kochbuch” lesen kann? Bei diesem sehr viel. Es besteht nicht nur aus anonymen Rezepten, sondern in erster Linie aus den Menschen die dieses Essen kreiert haben. Florian aus Berlin zum Beispiel. Er hat aus einem Urban Gardening Projekt eine beliebte Mittagskantine geschaffen bei der es saisonale Biogerichte gibt. Oder die Foodjournalistin die sich mit High-Class Kulinarik auskennt und trotzdem am liebsten frisches Brot mit Butter isst. Man liest die Geschichten der Menschen und ihre Verbindung zum Kochen und Essen und bekommt einen Bezug zu den Rezepten. Einen Einblick in die Menschen dahinter. Die Idee finde ich grandios und die Umsetzung ist noch besser – tolle Fotografien, inspirierende Menschen und Rezepte die teilweise so außergewöhnlich sind, dass man sie einfach mal testen muss. Wie die mit Rhabarber und Orange gefüllte Artischoke von Koral von Kitchen Guerilla

Nachdem ich mit dem Buch fertig war, habe ich gleich mal an callwey* geschrieben, ob ich denn ein Buch an euch verlosen dürfte. Und: ich darf! Wenn ihr das Kochen also auch liebt oder auch nur fasziniert von der Liebe zum Kochen anderer seid: dann macht doch mit und gewinnt mit ein bisschen Glück ein Exemplar.
Alles was ihr tun müsst ist mir einen Kommentar hier oder auf Facebook zu hinterlassen. Erzählt mir von eurem Verhältnis zum Kochen. Leidenschaft oder reines Mittel zum Zweck?Falls ihr noch weiter nach so schönen Büchern mit Ideen zum Kochen oder Wohnen sucht: schaut doch auch mal im Shop von callwey vorbei.

You Might Also Like

39 Comments

  • Reply
    Ronja
    11. Mrz 2014 at 13:23

    Da würde ich natürlich sehr gerne mitmachen :) Dadurch dass meine Eltern beide aus der Gastronomie kommen, bin ich schon sehr früh in Berührung mit dem kochen gekommen und je älter ich wurde, desto mehr Spaß hatte ich an der Sache, also definitiv kein Mittel zum Zweck :)
    Lg Ronja

  • Reply
    Darya B.
    11. Mrz 2014 at 14:26

    Für mich ist kochen definitiv Leidenschaft, die zwar immer nur phasenweise kommt, aber wenn, dann richtig. Das Buch sieht toll aus und hört sich auch spannend an! Würde es gerne zu meiner Kochbuch-Kollektion hinzufügen ^-^
    Das tollste ist dabei aber, wenn es anderen schmeckt. Nicht nur Liebe, sondern auch andere Gefühle gehen durch den Magen und Freude den Lieben durch gutes Essen zu bereiten macht auch einen selbst glücklich und stolz.
    Liebe Grüße
    Darya

  • Reply
    Sabine
    11. Mrz 2014 at 14:37

    würde auch sehr gerne mitmachen :) kochen war anfangs für mich so etwas, dass ich gehasst habe… bei mir ist halt alles ständig angebrannt und so weiter. aber seit ich vegetarier bin, hab ich immer mehr spaß dran und wandel fleischrezepte in vegetarische um! (was auch daran liegt, dass ich mein essen immer selber kochen muss, meine familie ist nicht so der veggie fan) das buch sieht auf jeden fall sehr interessant aus! :)
    liebste grüße

  • Reply
    Inka89
    11. Mrz 2014 at 14:46

    Ich koche auch suuuper gerne. Früher war es das backen, heute das kochen. Ich koche gerne frisch und ich finde da gehört immer ein Gang auf den Wochenmarkt dazu. Und nach dem Kochen ist mir ganz wichtig, dass das Essen liebevoll angerichtet wird, denn das Auge isst immer mit. Jahreszeitliches Kochen finde ich auch sehr schön, so liebe ich im Herbst meine Kürbissuppe ;)

    LG Inka

  • Reply
    Juni Verse
    11. Mrz 2014 at 15:25

    Für mich ist Kochen Leidenschaft und Ausgleich zugleich. Nach einem stressigen, harten Arbeitstag komme ich heim und schwinge den Kochlöffel, das tut unheimlich gut. Daher macht ich natürlich total gerne bei deiner Verlosung mit und würde mich sehr über das Buch freuen! :)
    LG, Ni von JuNi

  • Reply
    Saskia von P.
    11. Mrz 2014 at 15:48

    Mein Essverhalten ist ehrlich gesagt eine Katastrophe. Ich muss kochen überhaupt erst einmal lernen! Denn so kann es nicht weiter gehen. So ein Buch würde mir sicher dabei helfen :)

    Liebe Grüße
    Saskia (puschelsasi@gmail.com)
    MyStyleRoom

  • Reply
    Kendra Rebekka
    11. Mrz 2014 at 15:52

    IC

    Seit einiger Zeit setze ich mich mehr mit dem Thema Kochen auseinander, wobei es früher mehr Mittel zum Zweck war :)
    Liebe Grüße
    Rebekka

    (rebekka_schramm@gmx.de)

  • Reply
    Madita Hofmann
    11. Mrz 2014 at 15:53

    Das Buch hört sich sehr interessant an! Ich muss gestehen, dass die meiste Zeit Kochen eher zu kurz kommt, weil ich einfach viel zu wenig Zeit habe. Aber wenn ich koche, dann probiere ich liebend gerne neue Rezepte aus und dieses Kochbuch wäre da sicher eine tolle Bereicherung :)

    Liebe Grüße
    Madita
    madita.hofmann@goolemail.com
    http://lucciola-test.blogspot.de/

  • Reply
    Janine
    11. Mrz 2014 at 16:02

    Ich liebe es mit meiner Mama zusammen zu kochen, neue Rezepte auszuprobieren aber auch mit freunden zu kochen ;)

  • Reply
    Lisa
    11. Mrz 2014 at 16:55

    Was für ein wunderschönes Buch *_* Für mich ist kochen ehr Leidenschaft! Allerdings ist speziell backen etwas besonderes für mich, wo ich auch gerne mal verrücktere Sachen teste(Regenbogenkuchen o.ä)!
    Aber auch Kochkurse oder so finde ich toll! =)

  • Reply
    Miss von Xtravaganz
    11. Mrz 2014 at 17:03

    Ich bin erst mit 19 Jahren, als ich ausgezogen bin, zum kochen gekommen. Vorher habe ich meinem Herd keinen Blick gewidmet und war nur zum Essen in der Küche. Mittlerweile denke ich, bin ich schon zu einer guten Köchin geworden, aber wie du ja wahrscheinlich eh weisst, gehört mein Herz eher den Backsachen!

    Leben könnte ich nicht ohne meinen Herd ;) aber ich sollte mich mal wieder öfter an gesunden Gerichten versuchen… nur Backwaren sehen einfach immer schicker aus *G*
    Liebe Grüße

  • Reply
    morganleflay
    11. Mrz 2014 at 17:04

    Ohh, das Buch hört sich ja toll an! Ich persönliche durchlaufe immer Phasen: einmal koche ich total gerne und jeden Tag mit viel Motivation, dann kommen wieder Wochen, in denen ich am liebsten jeden Tag was bestellen oder Tiefgekühltes servieren würde. Im Moment bin ich in letzterer Phase, hoffe aber, dass eventuell mich der Gewinn dieses Buches wieder motivieren wird. ;)

  • Reply
    lina
    11. Mrz 2014 at 17:12

    das buch scheint echt toll und mit viel liebe gemacht zu sein. ich koche zwar gerne, aber als abiturientin, die noch zu hause wohnt, tue ichs eher selten und wenn, dann muss es schnell gehen. aber manchmal habe ich auch lust neues auszuprobieren oder lieblingsrezepte zu machen. also freue ich mich auch immer mal über neue inspirationen, auch weil ich im sommer ausziehen möchte.

    liebe grüße, lina
    lina_wuerfel(at)web.de

  • Reply
    Steffi K.
    11. Mrz 2014 at 17:42

    Wow, das klingt wunderbar!
    Kochen und ich, tja… als ich auszog, war es ein notwendiges Übel, irgendwas muss man ja essen und 1x am Tag muss es auch was warmes sein, sonst gehts mir nicht gut. Und so habe ich wohl oder übel angefangen zu kochen bzw. habe es ganz oft meinem Freund überlassen, der genauso viel Bock drauf hatte wie ich^^
    Als ich Vegetarierin wurde, ist das Interesse am Kochen und Essen allgemein gestiegen und heute macht es mir sogar Spaß. Ich koche am liebsten mit jeder Menge Gemüse und Nudeln ;) Und ich bin ständig auf der Suche nach neuen Rezepten und Zutaten, schaue mich gern in orientalischen oder asiatischen Läden nach neuen Lebensmitteln um und spitze immer die Ohren, wenn jemand von einem neuen Gericht erzählt :)
    Backzeugs ist allgemein eher nicht so meins… aber vielleicht kommt das ja noch!

  • Reply
    AnkiGo
    11. Mrz 2014 at 17:43

    Ich habe von dem Buch bisher noch nichts gehört aber es hört sich toll an mal etwas zu lesen zu haben außer Mengenangaben und Garzeit :) Würde mich sehr darüber freuen.
    Kochen ist für mich auf jeden Fall Leidenschaft und viel mehr als Überlebensnotwendig. Tütenzeug kommt bei mir seitdem ich ausgezogen bin gar nicht mehr auf den Tisch, wodurch ich erst gemerkt habe wie leicht man Sachen auch ohne Maggi und Co. zubereiten kann.
    Selbstgekocht ist einfach alles besser <3

  • Reply
    Lieblingsschön
    11. Mrz 2014 at 18:13

    Ui da mache ich gerne mit! Für mich kommt die Liebe zum Kochen vor allem aus zwei Gründen – weil ich gerne mit Genuss esse und weil ich ( so komisch es klingt) Lebensmittel toll finde: Über einen Markt zu schlendern wo es von überall her riecht und es an visuellen Reizen nicht mangelt ist für mich schon Vor-Genuss! Wenn ich dann meine Selbstgemachten Speisen am besten in Gesellschaft genieße ist das einfach ein Gefühl von Einklang! Ich würde mich sehr über das Buch freuen! Liebe Grüße

  • Reply
    TheBlondeLion
    11. Mrz 2014 at 19:13

    Ohhh das Buch sieht echt wahnsinnig toll aus und inspiriert sicher extrem!
    Ich habe immer meine Kochphasen, denn eigentlich müsste ich nicht kochen, da Mama das momentan hier zuhause noch übernimmt ;) Sobald ich aber alleine zuhause bin, kommt der Genussmensch in mir zum Vorschein und ich recherchier wild im Internet nach Rezepten drauf los, oder kreire einfach meine eigenen :D Vorallem das Backen hat mir immer schon wahnsinnig Spaß gemacht! :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

  • Reply
    Petra Vo
    11. Mrz 2014 at 19:22

    Ich würde es gerne für meinen Freund gewinnen. Der kocht leidenschaftlich gerne und möchte nun auch eine Lehre zum Koch machen. Da würde er sich sicher sehr darüber freuen :)

    lg

  • Reply
    Mareike
    11. Mrz 2014 at 20:01

    Kochen bedeutet für mich eine Leidenschaft bei der ich entspannen, abschalten und wunderbare Dinge genießen kann. Am liebsten mit anderen zusammen oder wenn alleine, dann für andere. Kochen ist einfach fantastisch, denn am Ende kann man zauberhaftes schlemmen. Und mit diesem Buch macht das Kochen wohl noch viel mehr Spaß. Hach wäre das entzückend dieses zu gewinnen.

    Viele liebe Grüße, Mareike

  • Reply
    Lisa
    11. Mrz 2014 at 20:01

    Mit diesem Buch liebäugele ich schon ewig – leider bin ich als Schülerin ziemlich pleite, sodass das Buch noch nicht bei mir einziehen konnte – vielleicht ändert sich das ja jetzt? Darüber würde ich mich auf jeden Fall sehr, sehr freuen! Ich persönlich LIEBE es, zu kochen – dabei kann ich entspannen, kreativ sein und den Alltag vergessen. Beim kochen oder backen höre ich immer Musik und singe LAUT mit – obwohl ich nicht singen kann! – weil mir Kochen einfach sehr viel Spaß macht. Ich liebe leckeres Essen und bin glücklich, wenn meiner Familie das Essen schmeckt, was ich koche, und wenn ich meine Mama ein bisschen entlasten kann. Wie gesagt, ich würde mich riesig freuen, wenn ich das Buch gewinnen würde :)
    Alles Liebe, Lisa
    hafi.lisa@onlinehome.de

  • Reply
    Marina
    11. Mrz 2014 at 21:06

    Oh das Buch sieht aber klasse aus, das würde mich auch sehr interessieren! Mein Verhältnis zum Kochen war nie etwas besonderes, bis ich anfing selbst für meinen Papa und meine Schwester zu kochen. Am Anfang war es nur mittel zum Zweck, aber heute mache ich das richtig gerne. Ich probiere gern neue Rezepte aus oder experimentiere mit den Gerichten. Mittlerweile geht meine Leidenschaft so weit, dass ich oft für meine Kommilitonen zum Geburtstag Kuchen backe oder für Freunde koche. Das macht mir überhaupt nichts aus und ich bin darauf auch ziemlich stolz. Und das wichtigste: Es schmeckt!
    Daher würde ich mich freuen, wenn ich das Buch gewinnen würde und neue Dinge entdecken kann!
    Liebe Grüße,
    Marina Marie@loveandpassionblog.com

  • Reply
    Jill
    11. Mrz 2014 at 21:31

    Hallo liebe Bonny :)

    Ich koche wahnsinnig gerne und probiere so oft wie möglich Neues aus. Meistens ist das Kochen auch Entspannung und somit ein toller Ausgleich zum Alltagsstress.

    Daher würde ich gern das Buch gewinnen, um weitere tolle Rezepte ausprobieren zu können :)

    Alles Liebe
    Jill

  • Reply
    Nina
    11. Mrz 2014 at 23:57

    Das Kochbuch hört sich ja wirklich toll an und ist mal was anderes.
    Also seitdem ich alleine wohne muss ich mir immer selbst was kochen, aber es macht mir trotzdem viel Spaß und ich probiere neue Rezepte gerne aus :)

  • Reply
    Lolo
    12. Mrz 2014 at 10:27

    Bevor ich ausgezogen bin habe ich eigentlich so gut wie nie gekocht.. außer nudeln oder so…. Dann musste ich kochen lernen und habe das mit allen möglichen Kochbüchern gemacht. Mittlerweile kann ich nicht mehr aufhören mich von Kochbuch zu Kochbuch zu kochen. Ich probiere sehr gerne neue Sachen aus aber ab und zu an sehr vollen Tagen ist Kochen doch nur essen machenum zu überleben…
    Das buch würde suuuuper in meine Sammlung passen! ♥

    xx Lolo

  • Reply
    Caro
    12. Mrz 2014 at 16:20

    Hallo,
    ich koche sehr gerne und würde mich wahnsinnig über das Buch freuen. Es würde gleich beim nächsten Mit-Freunden-Koch-Abend zum Einsatz kommen :)
    Lg

  • Reply
    B E
    12. Mrz 2014 at 16:27

    Hallo,
    mein Verhältnis zum Kochen, iwo zwischen Leidenschaft und reines Mittel zum Zweck. Ich koche prinzipiell zwar gern, aber es ist auch etwas Phasenweise mal mehr mal weniger. Am liebsten jedoch nicht allein sondern zuzweit :) Und das Essen ist mir noch am allerliebsten :)
    Ist bestimmt ein tolles Buch – ich mach gern bei der Verlosung mit :)
    Liebe Grüße
    Bettina
    betty5[at]gmx.at

  • Reply
    Candy
    12. Mrz 2014 at 16:56

    Tolle Verlosung :-) Da möchte ich gerne mitmachen.

    Mein Verhältnis zum Kochen ist pure Leidenschaft. Ich habe vor etwas mehr als 2 Jahren mit Weight Watchers angefangen und da wird der Fokus ja auf eine komplette Ernährungsumstellung gelegt. Jetzt halte ich mein Gewicht seit einem Jahr und koche jeden Tag frisch und abwechslungsreich und es macht mir riesigen Spaß :-)

    ivonne.h{at}live.de

    Liebe Grüße ♥
    Ivonne

  • Reply
    marblemoon
    12. Mrz 2014 at 17:42

    Ich bin an der französischen Grenze aufgewachsen und bei uns wurde viel aus Frankreichs Küchen auf den Tisch gezaubert. Das hat mich sehr geprägt. Im Moment probiere ich viel veganges aus, ein spannendes Thema. An Deinem tollen Gewinnspiel nehme ich auch gerne teil. :-)

  • Reply
    Lizzy
    12. Mrz 2014 at 18:33

    Eigentlich koche ich nur Sonntags und dann gemeinsam mit meiner Mom :)
    Dann probieren wir auch gerne mal was neues aus hehe :)

    xo Lizz von theperksofbeinglizzy.blogspot.de ♥

  • Reply
    Anonym
    12. Mrz 2014 at 18:38

    Absolute Leidenschaft!
    Ich bin zwar noch sehr vorsichtig mit so total abgefahrenen Sachen,
    aber trotz allem probiere ich gern immer neues und ich finds wahnsinn,
    wenns dann auch noch geil schmeckt und toll aussieht :D
    Vor allem für meine Mami und meinen Freund koche ich super gerne :)

    Sabrina :) Sabrina-Leinmueller@freenet.de

  • Reply
    Ich bin ich
    12. Mrz 2014 at 23:51

    Früher habe ich sehr gern und leidenschaftlich gekocht, aber seit einiger Zeit habe ich leider kaum noch Freude am Kochen. Leider weiß ich nicht warum das so ist. Viele Grüße

  • Reply
    Vanessa
    13. Mrz 2014 at 15:39

    Das Buch sieht sehr interesant aus ! Ich würde sehr gerne mitmachen. Ich liebe es zu kochen und zu backen. Wobei ich das backen noch etwas bevorzuge. Wenn ich backe versuche ich immer neue herausvorderungen und neue Rezepte.

    Ganz liebe Grüße :)

    vanessa.albers@tele2.de

  • Reply
    Anonym
    13. Mrz 2014 at 18:39

    Ich koche super gerne!:-D
    Meine Mama hat es mir früher verboten in ihrer Küche zu kochen und hat mir dadurch nichts beigebracht übers Kochen! Ihre Küche ist und war ihr Heiligtum.
    Seit ich meine eigene Küche habe koche und backe ich alles wo nach mir der Sinn steht! Schrecke vor nichts zurück und probiere alles aus. Meine kleine Tochter ist mir dabei immer eine große Hilfe, es macht mir super viel Spaß mit ihr in der Küche! Verstehe nicht wie man auf so eine Erfahrung verzichten kann!
    So das war meine kleine Geschichte warum ich kochen so liebe. Würde mich riesig über das Buch freuen, um zu lesen was bei anderen so hinter ihrer Kochleidenschafft steckt!

    Liebe Grüße Renée

  • Reply
    Anonym
    14. Mrz 2014 at 10:58

    Wenn ich genügend zeit habe, liebe ich es, zu kochen! Das fängt schon beim Einkaufen der frischen Zutaten auf dem Markt an, geht übers meditative Gemüse schnippeln bis zum eigentlichen backen, schmoren, braten, kochen. ich lege sehr viel Wert auf gutes essen . besonders gut schmeckt´s mit Freunden in lustiger Runde!
    lg, johanna
    germ_heidi[at]hotmail.com

  • Reply
    DieChrissy Nur
    14. Mrz 2014 at 12:42

    Also das Kochbuch der etwas anderen Art klingt super spannend!

    Ich selbst bin eigentlich immer der Meinung, gekauftes Essen schmeckt besser.
    Dann kam mein Freund in die Quere begann zu kochen und meine Küche tatsächlich zu benutzen.
    Mittlerweile wage ich mich auch ganz gerne mal dort hin und probiere aus.
    Bisher läuft das soweit auch ohne größere Brandschäden und ich entwickle eine gewisse Freude.
    Lieber backe ich jedoch, das könnte ich immer tun!
    Über das Kochbuch würde ich mich jedenfalls sehr freuen :-)

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende!

  • Reply
    Laura
    16. Mrz 2014 at 11:36

    Ich hab das Gewinnspiel bei Ina gesehen und mir so gedacht will ich haben. :O Das ganze design ist toll und wie du es beschreibst klingt es echt lesenswert ♥

    Ich liebe es zu Kochen und zu Backen, zwar habe ich erst vor kurzem angefangen, und es ist noch längst nicht jedes Rezept ein voller Erfolg, aber meistens schmecken sie schon, nur fehlt es ihnen an äußerer Schönheit. Aber nichts desto trotz mach ich weiter, denn nur Übung macht den Meister. Ich finde auch diese Vielfalt an Gewürzen und Möglichkeiten toll, denn man kann im Prinzip alles kombinieren. Und seitdem ich mit dem Kochen und Backen angefangen habe kann ich gar nicht mehr aufhören und würde mich rieisig über das Kochbuch freuen.

    ♥Laura

  • Reply
    Tania P.
    16. Mrz 2014 at 20:57

    Tolles Gewinnspiel :)

    Ich bin erst vor ein paar Monaten ausgezogen also muss ich das richtige Kochen erst noch richtig lernen.. An sich macht es mir total Spaß, nur bin ich noch nicht kreativ genug und traue mir noch nicht so viel zu :/
    Aber so wie auch das Essen, eine Leidenschaft ist, ist mir das Zubereiten eigentlich auch eine, ich hoffe das verfestigt sich noch richtig mit der Zeit :)

    Liebste Grüße,
    Tania
    http://www.amovivorido.blogspot.de/

  • Reply
    Melanie
    17. Mrz 2014 at 13:16

    Oh, ein tolles Gewinnspiel! Das Buch würde mir gefallen :)

    Ich koche eigentlich supergern! Einzige Bedingung: Ich brauche dabei Gesellschaft und jemanden, der mitisst. Für mich alleine zu kochen, macht mir wenig Spaß, da muss es dann meistens schnell gehen. Aber zum Glück habe ich meinen Freund, der auch sehr gerne kocht. Und isst :D

    Liebe Grüße
    Melanie

    storyofalonelygirl@web.de

  • Reply
    {Buchtipp} Wohnstile & Verlosung – Bonny und Kleid
    11. Jul 2015 at 10:33

    […] Weihnachtsfeiertage fand man mich dann aber meistens vor diesem Buch sitzend. Es erinnert etwas an “Aus Liebe zum Kochen” das ich hier ja auch schon ganz euphorisch rezensiert hatte. Im Buch werden verschiedene Wohnstile […]

  • Leave a Reply