Kinderzimmer Wandgestaltung Idee: Buntes Bücherregal mit Bilderleisten

Das neue Kinder-Bücherregal war eine total spontane Idee. Ich hab bei Action günstige Bilderleisten gefunden und damit dann kurzerhand was umgesetzt, was ich mal bei…

by 

Das neue Kinder-Bücherregal war eine total spontane Idee. Ich hab bei Action günstige Bilderleisten gefunden und damit dann kurzerhand was umgesetzt, was ich mal bei Kelly von Studio DIY gesehen hatte und seitdem immer wieder im Kopf hatte.

Eine bunte Bücherwand, an der man all die schönen bunten Kinderbücher angemessen präsentieren kann. Das ist genau meins, denn ich dachte mir schon so oft, dass es so schade ist, dass all die schönen Bücher im Bücherregal “verschwinden”.

Schöne und praktische Kinderzimmer Wanddeko: so gehts

Das habe ich verwendet:

  • Edding-Acrylspray in gelb, mint, petrol und magenta
  • Bilderleisten von Action
  • Schrauben, Akkuschrauber

Das große Kind findet das neue Bücherregal übrigens auch richtig gut. Erst hatte ich die Befürchtung, dass es blöd für ihn ist, dass er die Bücher nicht selbst aus dem Regal nehmen kann. Aber wir haben auch noch zwei weitere Kinder-Regale, an die er rankommt.

Und tatsächlich ist es so, dass er sich nun fast immer welche aus dem schönen Regenbogen-Regal aussucht. Er steht dann davor, sucht eins aus, dass ich ihm dann runternehmen soll und dann lesen wir gemeinsam. Das geht manchmal so lange, bis das Bücherregal an der Wand leer ist. Außerdem stand er, als ich ihm das neue Regal gezeigt habe, staunend davor und sagte mit einem verträumten Gesichtsausdruck: “Oh, sieht das schön aus”. Also ein voller Erfolg – auch für den Kleinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.