Do It Yourself

Upcycling Idee für alte Glasflaschen: So wird aus Altglas nützliche Deko

Seit Wochen war ich unterbewusst im Aufbrauch-Modus. Habe versucht unsere Vorräte zu minimieren und viel loszuwerden, was bei einem möglichen Umzug stören könnte. Wir hatten sehr gehofft, den Zuschlag für ein Haus zu bekommen, für das für uns schon lange interessiert hatten. Wir dachten, unsere Chancen stehen gut. Am Ende wurde es dann aber doch nix.

Nun hab ich eben den Modus geändert. Hilft ja alles nix. Das Haus ist weg und wir müssen uns damit abfinden. Anstatt Trübsal zu blasen, denke ich mir grade neue Projekte für die Wohnung aus. Eins davon war, unsere Vorratsgläser neu zu füllen und etwas einheitlicher zu gestalten. Denn wir nutzen viele alte Glasflaschen und Gläser, um darin Müsli, Hülsenfrüchte, Zucker oder Nüsse aufzubewahren.

Ich hab jetzt eine schöne Möglichkeit gefunden, die ollen Gläser etwas aufzuwerten – das Tolle ist: Ihr braucht dafür nichts weiter als etwas schwarze Sprühfarbe und Klebeband.

upcycling-idee-glasflaschen-

Upcycling Idee für alte Glasflaschen: So wird aus Altglas nützliche Deko

Das braucht ihr:

– mattes schwarzes Acrylspray
– Klebeband
– Glasflaschen mit Deckeln

upcycling-ideen-glasflaschen

SCHRITT 1

Wenn die Flaschen noch Etiketten tragen, dann könnt ihr diese mit warmem Wasser entfernen. Legt die Flaschen etwa 20 Minuten in das Wasser, danach könnt ihr die Etiketten einfach abziehen. Sollten es hartnäckige Etiketten sein, könnt ihr auch noch etwas Spülmittel ins Wasser geben.

SCHRITT 2

Wascht die Flaschen gut aus und lasst sie am besten über Nacht gut trocknen. Sonst kleben euch die trockenen Lebensmittel später in die Flaschen.

SCHRITT 3

Klebt einzelne Partien der Flaschen ab. Längsstreifen sind super, weil ihr dann den Füllstand des Inhalts sehen könnt. Aber auch quer abgeklebte Streifen sehen hübsch aus oder kleine “Fenster”.

upcycling-ideen-fuer-altglas

SCHRITT 4

Zum Ansprühen würde ich euch einen Karton empfehlen. Da stellt ihr die Flaschen und die Deckel rein und sprüht sie dann am besten im Freien in mehreren feinen Schichten an. Dann lasst ihr sie wieder ein paar Stunden, am besten über Nacht, trocknen.

alte-flaschen-verschoenern
SCHRITT 5

Zieht jetzt das Klebeband ab. Sollte der Rand nicht so schön wie erhofft geworden sein, könnt ihr mit etwas Aceton oder Nagellackentferner und einem Wattestäbchen ein paar Patzer gut retten.

SCHRITT 6

Füllt nun eure Lebensmittel in die Gläser. Nutzt am besten einen Trichter und achtet darauf, dass in die Flaschen mit schmalen Hälsen nur feine Lebensmittel gehören. In Flaschen mit breitem Hals können auch Linsen, Müsli, Haferflocken und so weiter gefüllt werden.

glasflaschen-upcycling-ideen
aufbewahrungs-idee-fuer-die-kueche
glasflaschen-upcycling-idee
alte-glasflaschen-bemalen-ideen

Das Tolle an solchen Aufbewahrungs-Gläsern ist, dass man sie auch in vielen Unverpackt-Läden, auf dem Markt oder mittlerweile selbst im normalen Supermarkt befüllen lassen kann. So fällt viel weniger Müll an und ihr habt nicht überall diese unschönen Packungen rumstehen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply