Do It Yourself

Pflanzenständer DIY: So baut ihr einen Pflanzenständer in Gold und Marmoroptik

Wer viele Pflanzen hat, kann auch viele Pflanzenständer brauchen. Ich hab ja schonmal ein Pflanzenständer DIY komplett aus Holz gezeigt. Ein ganz ähnliches DIY hab ich jetzt ausgetüftelt, aber, wie ich finde, in einer etwas schickeren und hochwertigeren Variante in Gold und Marmor.

Beim Umsetzen der Idee hatte ich mal wieder Hilfe von meinem Vater. Wir haben versucht, die Messingstange in möglichst gerade Stücke zu zerteilen und haben dafür verschiedene Varianten probiert. So viel vorweg: Ich brauch jetzt eine Drehmaschine! Mit der ging es nämlich am einfachsten. Aber der Reihe nach:

Ihr braucht für dieses DIY nicht viel Material. Ich zeig euch mal, wie ihr die Pflanzenständer selber bauen könnt!

Pflanzenständer DIY: So macht ihr einen Pflanzenständer in Gold und Marmor selbst. Ich zeige euch eine DIY-Anleitung wie ihr Pflanzenständer selber bauen könnt. Pflanzenständer DIY: So macht ihr einen Pflanzenständer in Gold und Marmor selbst. Ich zeige euch eine DIY-Anleitung wie ihr Pflanzenständer selber bauen könnt.

Pflanzenständer DIY: So baut ihr einen Pflanzenständer in Gold und Marmoroptik

Das brauchst du:

– Messingstange mit einem Durchmesser von 10 mm
– Glasuntersetzer in Marmoroptik, gibt es z.B. bei Mömax
– Metallsäge
-Montagekleber (meiner ist von Pattex*)
– Schleifklotz

*Affiliate

SCHRITT 1

Sägt zunächst die Messingstange zurecht. Achtet drauf, gerade Stücke abzusägen. Umso gerader ihr sägt, umso weniger müsst ihr dann später schleifen und ausgleichen. Ich habe drei Pflanzenständer gebaut und dafür jeweils drei Stücke mit 3 cm, 6 cm und 9 cm abgesägt. So entstehen drei verschiedene Höhen, was später in Kombination gut aussieht.

SCHRITT 2

Schleift die abgesägten Enden nun etwas zurecht. Ich habe das an der Drehmaschine meines Vaters gemacht. Dort kann man die Stücke einspannen und auf den Milimeter genau gleich schleifen. Ihr könnt das aber auch manuell mit einem Schleifklotz machen. Die Stücke sollten wirklich exakt gleich lang sein, damit die Pflanzenständer nicht wackeln und schief stehen.


SCHRITT 3

Nun befreit ihr die Füße sowie die Marmoruntersetzer von Schmutz und Fett. So hält der Montagekleber nämlich am besten. Klebt die drei Füße mit einem großen Klecks Montagekleber dran und nehmt den überschüssigen Klebstoff mit einem Stück Pappe oder einem Spachtel ab. Legt dann zum Beschweren z.B. ein schweres Buch drauf.

Pflanzenständer DIY



Pflanzenständer in Gold selber machen
Pflanzenständer in Gold

Man kann die selbstgebauten Pflanzenständer auch super mit einer kleinen selbstgezogenen Pflanze verschenken. So hat man ein tolles DIY-Geschenk für seine Lieben! Aus einer Messingstange habe ich übrigens sechs solcher Pflanzenständer gemacht. Die Stange hat mich zehn Euro gekostet und ein Marmor-Untersetzer knapp 5 Euro. Gegenüber dem Neukauf spart man da also einiges und die Umsetzung ist wirklich kein Hexenwerk, sofern man genau arbeitet. Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachmachen!

Pflanzenständer in Gold

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply