Do It Yourself

Upcycling Idee mit Tetrapack: Getränkekarton als Pflanztopf

Jeder, der viele Zimmerpflanzen hat, kennt das: Die Pilea produziert lauter kleine Babys, der Kaktus kleine Mini-Kakteen und die Efeutute wird immer länger und länger. Also kommt man als Pflanzenmuddi eigentlich kaum drum rum, ständig eine Fensterbank voller Ableger zu züchten.

Ich verschenke die Baby-Pflanzen gerne zu allen möglichen Anlässen und bin deshalb immer auf der Suche nach kleinen Gefäßen, in denen man die Pflanzen hübsch verschenken kann.

Auf der Suche nach einem Gefäß, kam ich auf die Idee, einen Getränkekarton zu verwenden, das in den Müll gewandert wäre.


diy-ideen-mit-tetrapack

Upcycling Idee mit Tetrapack: Getränkekarton als Pflanztopf

Das braucht ihr:

Tetrapack
Bunte Stifte (liebe meine PINTOR Marker*
Weißes Acrylspray (Verwende am liebsten das von Edding*)
Messer

*Affiliate


bastelidee-tetrapack


basteln-mit-kindern

SCHRITT 1: Wascht den Karton sorgfältig aus. Schneidet ihn dann etwa in der Mitte durch und lasst zwei Aussparungen für die Ohren des Fuchses frei.


basteln-mit-kindern-ideen

SCHRITT 2: Besprüht den Tetrapack nun mit der weißen Acrylfarbe in zwei bis drei Schichten. Tipp: Fein und aus einer Entfernung von mindestens 10 cm sprühen, damit das Ergebnis besonders ebenmäßig wird.


tetrapack-bastelideen

SCHRITT 3: Nun malt ihr den Fuchs auf den Karton. Natürlich gehen auch diverse andere Tiermotive.


muell-upcycling-diy-ideen

SCHRITT 4: Zum Schluss bepflanzt ihr euren Fuchs mit dem Ableger, den ihr verschenken wollt. Zwar kann man die Pflanze im Tetrapack auch gießen, da dieser innen beschichtet ist, ich würde die Pflanzena dennoch nicht allzu lange drin lassen und sie möglichst schnell umtopfen.


getraenkekarton-als-pflanztopf


tetrapack-upcycling-idee

So könnt ihr eure Ableger im als Pflanztopf umfunktionierten Getränkekarton verschenken oder eure Ableger einfach für euch selbst hübsch verpackt auf die Fensterbank stellen. Ich werde mir jetzt wohl öfter vor dem Wegwerfen der Kartons überlegen, ob nicht doch der ein oder andere Ableger ins Tetrapack umziehen möchte und mir verschiedene Motivideen überlegen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply