Do It Yourself

Muster-Stempel ganz einfach selber machen aus Steckmoos

Bei Geschenkpapier verwende ich fast ausschließlich Packpapier, dass ich dann mit Tape, Band oder Kärtchen aufhübsche – oder es individuell bemale. Eine schöne Alternative ist auch zu stempeln. Aus Steckmoos habe ich mir ganz einfach ein paar Stempel mit grafischen Mustern ausgeschnitzt, mit denen sich das Packpapier besonders schön und schnell bedrucken lässt. So sieht jedes Geschenk anders aus.

Die Stempel-Variante mit Steckmoos ist dabei aus der Not entstanden: Ich wollte eigentlich Stempel aus Moosgummi basteln, das hatte ich dann aber nicht mehr auf Lager. Dann fiel mir der Block Steckmoos in die Hände und tatsächlich eignet sich das hervorragend zum Stempel schnitzen. Das Material ist weich, aber gerade hart genug, damit man beim Stempeln etwas Druck ausüben kann. Außerdem saugt es die Farbe nicht auf, ideal für eine mehrmalige Verwendung. Ihr könnt es ganz individuell in jeglicher Größe zuschneiden und seid bei den Mustern ganz frei.

Individuelle Stempel ganz einfach selber basteln aus Steckmoos

Das braucht ihr:

– Steckmoos
– Messer oder Cutter für filigrane Motive
– für Kreise eignet sich z.B. ein Apfelentkerner
– Acrylfarbe

Die grafischen Muster mit geraden Linien lassen sich am besten schnitzen. Macht die Stempel gerne rund einen halben Zentimeter tief. Malt das Motiv mit dem Messer auf und ritzt es dann in das Moos ein. Für Kreise habe ich einen Apfelentkerner verwendet. Es sieht aber auch hübsch aus, wenn die Muster nicht ganz akkurat sind. Beim Stempeln kann ein unperfektes Ergebnis ja auch sehr hübsch aussehen.

Für das Stempeln habe ich dann ganz normale Acrylfarbe verwendet, mit der lässt sich hervorragen und deckend zum Beispiel auf Geschenkpapier stempeln.




Nicht nur ich habe heute eine Idee für selbstgemachte Stempel für euch. Auch bei Dani, Liska, Renate und Filiz findet ihr Ideen zum DIY-Challenge-Thema “Stempel selbst gestalten”.




Und getreu unserem Hashtag #5blogs1000Ideen, seid ihr aufgerufen, wieder eure DIY-Projekte zum Monatsthema einzureichen. Einfach euren Blogpost hier unten im Link-Up eintragen und Teil der fortlaufenden Sammlung toller Ideen werden.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Dani von Gingered Things
    25. Aug 2019 at 10:41

    Cool! Das hab ich noch nie ausprobiert! Vor allem lässt sich das ZEug so schön schneiden :)

  • Leave a Reply